Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat

Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat

Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat

Original by Edition Peters   |   Artikel-Nr.: EP3672-b
6,50 € * 9,95 € * (34,67% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2 Werktage

Die Uraufführung des Deutschen Requiem 1867 stellte für Johannes Brahms, damals Mitte... mehr
Produktinformationen "Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat"

Die Uraufführung des Deutschen Requiem 1867 stellte für Johannes Brahms, damals Mitte dreißig, den Durchbruch dar. Das etwa 90 Minuten lange Stück ist das erste große Werk des Komponisten, besonderer Fokus liegt hier auf dem Chor. Auch wenn das Deutsche Reqiuem kein Requiem im herkömmlichen Sinne ist, behandelt es doch die Grundgedanken eines solchen, Tod und Trauer. Dies stellt einen Bezug zu Brahms Leben zu dieser Zeit her, denn innerhalb der vorangehenden Jahre starben sein Förderer Robert Schumann und Brahms Mutter.

 

Mit den ersten Worten „Selig sind, die da Leid tragen, denn sie sollen getröstet werden“ entspricht dieses Werk nicht der lateinischen Totenmesse, die in Form eines Bittgebets dem Verstorbenen zu seiner Erlösung verhelfen soll. Vielmehr versucht Brahms, den Hinterblieben mit vertonten Worten aus dem alten und neuen Testament Trost zu spenden.

 

Klavierauszug mit Chor und 2 Soli

 

Antiquariat, gebrauchte, aber nutzbare Noten. Es können Markierungen und auch andere Gebrauchsspuren vorhanden sein.

 

Besetzung: Chor, Klavier, Soli
Ausgabe: Klavierauszug
Genre/Gattung: Requiem
Weiterführende Links zu "Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ein deutsches Requiem, Bramhs op 45 - Antiquariat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen